Das Farbenschlachtfeld

Am letzten Kreativabend wurde es seehr farbig. So wie schon seit der Kinderzeit nicht mehr. Zum Glück haben wir uns entschlossen, das Ganze draussen zu machen. Denn wir haben Ballone gefüllt mit Farbe, etwas mit Wasser verdünnt und dann in einer Schachtel zerplatzen lassen.. Der Karton hat genützt, doch farbig wurden wir trotzdem 😉

Es gab tolle Bilder, doch ich denke, das war nicht der Höhepunkt des Abends. Mehr war das Experimentieren mit Farbe und Zerplatzen Lassen das grössere Spektakel! So viel Spass mit so einfachen Mitteln.